Skip to content

E-Government @ Gemeinde Zernez Digitalisierung nicht nur als Vision, sondern als klaren Auftrag sehen

Welche Vorteile und Herausforderungen ergeben sich für die Bündner Gemeinde Zernez auf dem Weg der digitalen Transformation.

Die Gemeinde Zernez im Kanton Graubünden zählt schon seit vielen Jahren zu den Kunden unserer E-Government-Spezialistin Dialog. Das Ziel war stets klar: Die Gemeinde wollte sich mit innovativer Software und sicheren IT-Lösungen fit für die digitale Zukunft machen. In dieser Case Study erfahren Sie mehr darüber, welchen Herausforderungen sich die Gemeindeverwaltung auf dem Weg in Richtung digitalisierter Gemeinde stellt und welche langfristigen Vorteile sich daraus ergeben.

e-government_case_dialog_zernez

Ausgangslage und Herausforderung

 

Zernez verfügt über eine effiziente, kundenfreundliche und dienstleistungsorientierte Verwaltung und setzt alles daran, diesen Standard hochzuhalten. Es ist eine kleine Gemeinde, die aber seit jeher progressiv handelt und daran interessiert ist, die Digitalisierung voranzutreiben. Die Gemeinde sieht dies nicht nur als Vision, sondern als klaren Auftrag der Politik und der Geschäftsleitung. Den wachsenden Herausforderungen begegnet sie oftmals nicht mit zusätzlichen personellen Ressourcen, sondern wählt den Weg der stetigen Effizienzsteigerung.

« Die Digitalisierung sehen wir nicht nur als Vision, sondern als klaren Auftrag. »

Felix Riet, IT-Verantwortlicher, Gemeinde Zernez & Corsin Scandella, Gemeindeschreiber und Leiter der Verwaltung, Gemeinde Zernez

Der Wandel der Technologie bedeutet jeweils auch neue Herausforderungen und Veränderungen für die Bevölkerung und für die Mitarbeitenden. Da kann es bei Neueinführungen von digitalen Lösungen zu fordernden Momenten kommen, und auch die Vorteile zeichnen sich im Arbeitsalltag unterschiedlich stark ab. Die Bündner Gemeinde legt deshalb grossen Wert auf einen engen Austausch mit dem Personal und bietet als Treiberin dieser sanften Transformation internen Support an.

Die Lösung

 

Die Verantwortlichen in der Verwaltung der Bündner Gemeinde wollen die Abläufe so einfach wie möglich halten. Aus diesem Grund haben sie sich für die Software- und IT-Lösung der E-Government-Spezialistin Dialog entschieden. In der Zwischenzeit hat die Gemeindeverwaltung schon öfters die Rolle der Vorreiterin übernommen und investiert Zeit und Effort in verschiedene Digitalisierungsprojekte: Von der Einführung der elektronischen Geschäftsverwaltung im Rahmen ihrer Fusion bis hin zur Fachapplikation für den Bereich Einwohnerinnen und Einwohner.

« Hinter Dialog G6 steckt sehr viel Know-how und ein technisches Konzept auf hohem Level. »

Felix Riet, IT-Verantwortlicher, Gemeinde Zernez & Corsin Scandella, Gemeindeschreiber und Leiter der Verwaltung, Gemeinde Zernez

Nutzen und Vorteile

 

Die Gemeinde arbeitet heute nicht ausschliesslich, aber zu grossen Teilen digital. Grundsätzlich gilt: Alles, was verschiedene Abteilungen durchläuft (z. B. Behördenlösung), ist digitalisiert. Ein weiterer, erfreulicher Meilenstein wird sein, Rechnungen in Zukunft mehrheitlich digital zu empfangen und weiterzuverarbeiten. 

« Im Finanzbereich möchten wir in Zukunft viel Papier einsparen. »

Zitat von Felix Riet, IT-Verantwortlicher, Gemeinde Zernez & Corsin Scandella, Gemeindeschreiber und Leiter der Verwaltung, Gemeinde Zernez

Ebenfalls ein grosser Pluspunkt sind die regelmässigen Updates der Software. Somit muss die Gemeinde beispielsweise nicht mehr ein ganzes Jahr lang auf Neuerungen warten, was eine enorme Effizienzsteigerung im Arbeitsalltag bedeutet.

« Der Wechsel der Softwarelösung ist ein grosses Projekt, wovor sich viele scheuen, obwohl sie mit der eingesetzten Lösung nicht zufrieden sind. »

Zitat von Felix Riet, IT-Verantwortlicher, Gemeinde Zernez & Corsin Scandella, Gemeindeschreiber und Leiter der Verwaltung, Gemeinde Zernez

Kontakt Post E-Government Wir beraten Sie gerne.

  • 1001

    Schreiben Sie uns

    Senden Sie uns Ihre Anfrage
  • 2090

    Blog

    Bleiben Sie auf dem Laufenden

  • 8005

    Die Post auf LinkedIn

    Besuchen Sie uns auf LinkedIn
  • 3138

    Unsere Adresse

    Post CH Kommunikation AG
    E-Government
    Wankdorfallee 4
    3030 Bern